Author Topic: Eine andere Art der Bibel.  (Read 1770 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline tomjohnm

  • Uniltìranyu
  • **
  • Posts: 123
  • Karma: 1
Re: Eine andere Art der Bibel.
« Reply #20 on: October 26, 2011, 05:07:29 pm »
Menschen (NA´VI)   , die nicht wissen , dasss es ein höchstes Ziel im Leben
gibt , halten alles andere als das höchste Ziel für wertvoll. So irren
sie wie Blinde umher , die von anderen Blinden geführt werden,
und verstricken sich immer mehr ins Netz der Ziellosigkeit.

Diesen Text könnte man 1:1 auf Eywa oder eine "Zakik" ( habe keine Ahnung wie man
die Bezeichnung von Moat , schreibt)
umlegen.
« Last Edit: October 26, 2011, 05:26:27 pm by tomjohnm »
Es gibt keine Zeit - Zeit ist eine Erscheinung
höherdimensionalen Raumes.

Offline tomjohnm

  • Uniltìranyu
  • **
  • Posts: 123
  • Karma: 1
Re: Eine andere Art der Bibel.
« Reply #21 on: October 26, 2011, 05:08:19 pm »
Wissen hat der , der erkennt , dass man das Wahre nicht
erkennen kann ; wer denkt das Wahre erkannt zu haben,
kennt es nicht.


Diesen ebenso.

( ... er erinnert mich übrigens an Lao Tse :
"Wenn du das Tao als das Tao erkennst,
dann ist es nicht mehr das Tao."  )
« Last Edit: October 26, 2011, 05:29:16 pm by tomjohnm »
Es gibt keine Zeit - Zeit ist eine Erscheinung
höherdimensionalen Raumes.

Offline tomjohnm

  • Uniltìranyu
  • **
  • Posts: 123
  • Karma: 1
Re: Eine andere Art der Bibel.
« Reply #22 on: October 26, 2011, 05:11:11 pm »
Ahankara ist das grundlegende Prinzip des materiellen Daseins,
von dem die Seele gefangen wird, wenn sie ihren freien Willen
missbraucht und von Gott , ihrem Ursprung , unabhängig sein will.
Die materielle Illusion beginnt , wenn das Ich denkt ,
der Handelnde zu sein.

Diesen müsste man für die NA´VI etwas abwandeln.

(Na´vi-Bezeichnung.....)ist das grundlegende Prinzip des materiellen Daseins,
von dem die Seele gefangen wird, wenn sie ihren freien Willen
missbraucht und von EYWA , ihrem Ursprung , unabhängig sein will.
Die materielle Illusion beginnt , wenn das Ich denkt ,
der Handelnde zu sein.
Es gibt keine Zeit - Zeit ist eine Erscheinung
höherdimensionalen Raumes.

Offline tomjohnm

  • Uniltìranyu
  • **
  • Posts: 123
  • Karma: 1
Re: Eine andere Art der Bibel.
« Reply #23 on: October 26, 2011, 05:14:15 pm »
Alle Welten im materiellen Universum - von der feinstofflichsten
bis hinab zur dichtesten - sind Orte des Leids , an denen sich Geburt
und Tod wiederholen. Wer aber in mein Reich(EYWA´s Reich) gelangt ,
wird niemals wieder geboren.

Diese Aussage könnte man auch einem Schamanen der NA´VI zutrauen.
Es gibt keine Zeit - Zeit ist eine Erscheinung
höherdimensionalen Raumes.

Offline tomjohnm

  • Uniltìranyu
  • **
  • Posts: 123
  • Karma: 1
Re: Eine andere Art der Bibel.
« Reply #24 on: October 26, 2011, 05:15:23 pm »

Ich offenbare mich den Menschen entsprechend ihrer Geisteshaltung
und dem Maß ihrer Liebe. Alle befinden sich in jeder Hinsicht auf meinem Pfad.


Sagt EYWA !

........passt auch gut...
Es gibt keine Zeit - Zeit ist eine Erscheinung
höherdimensionalen Raumes.

Offline tomjohnm

  • Uniltìranyu
  • **
  • Posts: 123
  • Karma: 1
Re: Eine andere Art der Bibel.
« Reply #25 on: October 26, 2011, 05:17:44 pm »

Das Individum ist in Wirklichkeit nie ein Teil der Materie,
doch aufgrund des falschen Ichs , sieht es nur noch die Materie
und sieht sich selbst als Zentrum aller Objekte.
Es hält Illusion für Realität, genau wie jemand ,
der sich mit einem Traum identifiziert.

Das kann man auch 1:1 übernehmen.
Es gibt keine Zeit - Zeit ist eine Erscheinung
höherdimensionalen Raumes.

Offline tomjohnm

  • Uniltìranyu
  • **
  • Posts: 123
  • Karma: 1
Re: Eine andere Art der Bibel.
« Reply #26 on: October 26, 2011, 05:18:50 pm »

Das unbeständige Erscheinen von Glück und Leid und ihr Verschwinden
im Laufe der Zeit gleichen dem Kommen und Gehen
von Sommer und Winter. Sie entstehen durch Sinneswahrnehmungen
und man muß lernen , sie zu dulden , ohne sich verwirren zu lassen.

Und das auch.....
Auch auf Pandora gibt es Leid und Glück ....


-----------------

Ich versuche , auch alle zukünftigen Texte
schon im Vorhinein auf Kompatibilität zu den NA´VI
zu prüfen.

-----------------

awnga lu atan

Eywa nga hu
« Last Edit: October 26, 2011, 05:23:59 pm by tomjohnm »
Es gibt keine Zeit - Zeit ist eine Erscheinung
höherdimensionalen Raumes.

Offline tsmukan_stephen

  • Uniltìranyu
  • **
  • Posts: 127
  • Karma: 10
  • www.learnfrompandora.de
Re: Eine andere Art der Bibel.
« Reply #27 on: October 27, 2011, 12:42:10 pm »
Kaltxì, ma tsmukan e tsmuke,

diesen Thread finde ich richtig gut, da es uns wieder vor Augen führt, was alles in diesem AVATAR drinsteckt. ;D 8)

Nach dem, was ich über James Cameron erfahren habe,  ;) :D
bin ich mir ziemlich sicher, dass er diese Teile der Veden auch kennt und berücksichtigt hat.  ???

Danke an Dich, tomjohnm, für diese besinnenden Worte.  ::)

Eywa ngahu.

tsmukan_stephen
Unsere Seite zum Treffen in Leipzig: http://www.LearnFromPandora.de

Wir haben die Erde von unseren Eltern nicht geerbt,
sondern wir haben sie von unseren Kindern nur geliehen.
(Uraltes indianisches Sprichwort)

Offline Apokya

  • Omatikaya
  • ****
  • Posts: 430
  • Karma: 13
Re: Eine andere Art der Bibel.
« Reply #28 on: October 27, 2011, 01:28:02 pm »
Ich werde natürlich alle Sätze zusammenfassen und in ein Buch packen ;)

Also für späteres Nachschlagen bestens geeignet. ;)

Gruß Apokya
'ivong Na'vi

Offline tomjohnm

  • Uniltìranyu
  • **
  • Posts: 123
  • Karma: 1
Re: Eine andere Art der Bibel.
« Reply #29 on: October 27, 2011, 04:41:09 pm »

Jede noch so kleine Entscheidung bedeuted:
Wahl einer bestimmten Frequenz. Und dies wiederum bedeuted,
dass man in eine ganz bestimmte Strömung der materiellen Energie
gerät, die weitere Handlungen , Gewohnheiten und innere Einstellungen
diktiert.
Es gibt keine Zeit - Zeit ist eine Erscheinung
höherdimensionalen Raumes.

Offline tomjohnm

  • Uniltìranyu
  • **
  • Posts: 123
  • Karma: 1
Re: Eine andere Art der Bibel.
« Reply #30 on: October 27, 2011, 04:41:41 pm »
Die Seelen , die in die Dualität fallen , denken zuerst an sich selbst und an das ,
womit sie sich identifizieren. Sie wollen ihr Leben selbst bestimmen, ohne
von EYWA abhängig zu sein - was eine Illusion ist.
Dieser Wiederwille ist das charakteristische Merkmal des Ego.
Es gibt keine Zeit - Zeit ist eine Erscheinung
höherdimensionalen Raumes.

Offline tomjohnm

  • Uniltìranyu
  • **
  • Posts: 123
  • Karma: 1
Re: Eine andere Art der Bibel.
« Reply #31 on: October 27, 2011, 04:42:15 pm »

Wirkliche , spirituelle Zufriedenheit ist nur in bewusster
Verbindung mit EYWA erfahrbar. Wer diese Zufriedenheit
verloren hat , sucht sein Glück in zahllosen Ersatzbefriedigungen.
Es gibt keine Zeit - Zeit ist eine Erscheinung
höherdimensionalen Raumes.

Offline tomjohnm

  • Uniltìranyu
  • **
  • Posts: 123
  • Karma: 1
Re: Eine andere Art der Bibel.
« Reply #32 on: October 27, 2011, 04:49:01 pm »

Der Einfluß von Zeit bewirkt , dass die Seele allmählich
die Identifikation mit dem Körper lockert.
Es gibt keine Zeit - Zeit ist eine Erscheinung
höherdimensionalen Raumes.

Offline tomjohnm

  • Uniltìranyu
  • **
  • Posts: 123
  • Karma: 1
Re: Eine andere Art der Bibel.
« Reply #33 on: October 27, 2011, 04:52:37 pm »

Wenn deine Intelligenz aus dem dichten Nebel der Illusion herausgekommen ist,
wirst du uninteressiert an allem , was gehört worden ist (....Tratsch)
und was noch zu hören ist , erkennend , dass hier kein
wirkliches Wissen zu finden ist.
Es gibt keine Zeit - Zeit ist eine Erscheinung
höherdimensionalen Raumes.

Offline Passi

  • Eyktan
  • Palulukan Makto
  • *****
  • Posts: 2126
  • de Germany
  • Karma: 36
    • European Avatar Meeting
Re: Eine andere Art der Bibel.
« Reply #34 on: October 27, 2011, 04:53:04 pm »
Ma tomjohnm,

versuch doch mal die Texte zu sammeln, und dann als ein oder zwei Posts zu posten.

Ein- oder Zweizeiler zu posten, in der Menge,  ist ungünstig für die Übersicht ;)

Danke

Passi

Offline tomjohnm

  • Uniltìranyu
  • **
  • Posts: 123
  • Karma: 1
Re: Eine andere Art der Bibel.
« Reply #35 on: October 27, 2011, 04:58:05 pm »
OK !

Einen noch.................



Wenn sich jemand sich anmaßt , das natürliche Gleichgewicht durch
unnatürliche Manipulation "verbessern" zu wollen,
provoziert er die ausgleichenden Kräfte von EYWA , die
immer bestrebt ist , jede Einseitigkeit zu beseitigen.
Es gibt keine Zeit - Zeit ist eine Erscheinung
höherdimensionalen Raumes.

Offline tomjohnm

  • Uniltìranyu
  • **
  • Posts: 123
  • Karma: 1
Re: Eine andere Art der Bibel.
« Reply #36 on: October 29, 2011, 08:21:54 pm »
Törichte Wesen (Himmelsmenschen) können nicht erkennen,
dass die Seele das Lebensprinzip
im Körper ist und das der Tod nichts anderes bedeuted,
als das die Seele den Körper verlässt.
Aber Wesen mit Augen des Wissens sind in der Lage ,
dies alles zu sehen.
Solch Eywa-Bewusste Wesen wissen, dass das Lebensprinzip
im Körper die ewige, spirituelle Seele ist, wohingegen Wesen,
die ungeläutert und materialistisch sind (Himmelsmenschen),
dieses Lebensprinzip nicht finden können, selbst wenn sie danach suchen.
-
-
-

Eywa , beherrscht und besitzt alles Beseelte und Unbeseelte.
Der Na´vi soll daher nur Dinge annehmen , die er braucht
und die ihm als Anteil zur Verfügung gestellt sind, wohl
wissend wem sie gehören.
Handelt der Na´vi auf diese Weise wird er nie
von Karma (Begriff ersetzen .... )
gebunden , selbst wenn er Hunderte von Jahren lebt.
-
-
-
Es gibt keine Zeit - Zeit ist eine Erscheinung
höherdimensionalen Raumes.

Offline Banshee314

  • Uniltìranyu
  • **
  • Posts: 151
  • Karma: 3
Re: Eine andere Art der Bibel.
« Reply #37 on: October 31, 2011, 10:33:19 am »
Kaltxì, und Sorry für die Zwischenfrage im geistigen Fluss, aber ist das im Sinne von JC?
Er hat den eher virtuellen Göttern der Menschen mit Eywa einen sehr realen entgegengestellt. Da an vielen Stellen von ihm absichtlich gegen den Strich gebürstet wird, scheint mir das nicht zufällig. Auch die ausgesprochenen Weisheiten im Film sind sehr einfach, sachbezogen und keinesfalls abgehoben. Wenn genau das aber sein Absicht war, würde man sein Werk dann nicht vereinnahmen? Vielleicht sollte man deshalb erst mal seine Absicht erforschen.

Offline AP Nova

  • Palulukan Makto
  • *****
  • *
  • Posts: 1248
  • Karma: 18
  • Tsun nga pivawm oeru lì'fyari krr a sìpawm lu
Re: Eine andere Art der Bibel.
« Reply #38 on: October 31, 2011, 01:17:02 pm »
Ich stimme Banshee314 zu. Das würde nicht zum tatsächlichen Hintergrund passen, wenn man einfach hingeht und "schlaue Sprüche" aus anderen Werken, deren Inhalt einigermaßen passt, nun zu einem "Buch Eywas" macht.

 

Become LearnNavi's friend on Facebook Follow LearnNavi on Twitter! Watch LearnNavi's videos on YouTube

SMF 2.0.15 | SMF © 2017, Simple Machines
Privacy Policy
| XHTML | RSS | WAP2 | Site Rules

LearnNavi is not affiliated with the official Avatar website,
James Cameron, LightStorm Entertainment or The Walt Disney Company.
All trademarks and servicemarks are the properties of their respective owners.
Images in the LearnNavi.org Forums and Gallery may not be used without permission.

LearnNavi Affiliates:
ToS

LearnNavi is the community to learn Na'vi, the Avatar Language
"A place where real friendships are made." -Paul Frommer

AvatarMeet | Learn Na'vi Forum | Learn Na'vi Wiki | Na'viteri

LearnNavi