Author Topic: Eine Fanhymne  (Read 2308 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline Ioang taronyu

  • Ikran Makto
  • *****
  • Posts: 978
  • Karma: 12
Re: Eine Fanhymne
« Reply #20 on: June 15, 2010, 01:54:34 pm »
ja das diese Geschichte zusammengefast wird finde ich gut

Offline Hifkey'Tìranyu

  • Taronyu
  • ****
  • *
  • Posts: 717
  • Karma: 42
  • 'Awvea ultxari ohengeyä, nawma sa'nok lrrtok sivi
Re: Eine Fanhymne
« Reply #21 on: June 15, 2010, 02:29:56 pm »
Die Geschichte vom Forum ist schon mal super, denn es soll ja eine Hymne werden, die uns alle vereint, aber zusätzlich würche ich gern das Treffen einbeziehen.

Bin leider die Woche noicht richtig verfügbar und hab nicht die Ruhe mir einen Text auszudenken, das würde ich nächste Woche machen, wenn bis dahin nicht schon Vorschlääge vorhanden sind.
Bei den Übersetzungen würde ich auch mit helfen, aber erst mal auf deutsch etwas schreiben. Muss dann eh noch umgeschrieben und angepasst werden, wenn es übersetzt ist, wegen Zeilenlänge und eventueller Reihmbarkeit

Offline raster

  • Ikran Makto
  • *****
  • *
  • *
  • Posts: 941
  • Karma: 6
Re: Eine Fanhymne
« Reply #22 on: June 15, 2010, 02:56:44 pm »
Quote
Zitat von: raster am Juni 14, 2010, 12:02:54 pm
Es nerft mich, dass ich wieder keine Möglichkeit habe mitzuhelfen.

Quote
Zitat von Oe Na'viustíawn lu
Wieso denn? Woran liegt es?

- ich kann zwar ein bisl singen, habe jedoch nciht die möglichkeit eine aufnahme anzufertigen.
- ich spiele kein instrument
- das schreiben des Textes und vor allem der melodie überlasse ich eh anderen
ayoeng lu aysmuktu mì sirea.

Bisher 3 Kekse bekommen.

Offline ‘Eylan hufweyä

  • Taronyu
  • ****
  • Posts: 685
  • Karma: 16
Re: Eine Fanhymne
« Reply #23 on: June 15, 2010, 03:27:14 pm »
soll der Text auf na'vi oder deutsch sein?
wenn auf deutsch, kann ich vielleicht meine fantasie mal spielen lassen.
Fus Ro Dah!

Offline Hauroin

  • Uniltìranyu
  • **
  • Posts: 163
  • Karma: 1
Re: Eine Fanhymne
« Reply #24 on: June 15, 2010, 03:31:14 pm »
Bei den Übersetzungen würde ich auch mit helfen, aber erst mal auf deutsch etwas schreiben. Muss dann eh noch umgeschrieben und angepasst werden, wenn es übersetzt ist, wegen Zeilenlänge und eventueller Reihmbarkeit

Da steht es ;)

Offline Hifkey'Tìranyu

  • Taronyu
  • ****
  • *
  • Posts: 717
  • Karma: 42
  • 'Awvea ultxari ohengeyä, nawma sa'nok lrrtok sivi
Re: Eine Fanhymne
« Reply #25 on: June 15, 2010, 04:09:00 pm »
ma ‘Eylan hufweyä

der Text soll auf na'vi sein, aber zunächst brauchen wir einen deutschen Text als Vorlage, da wäre es super, wenn du auch Ideen und Textvorschläge schreiben könntest. Bin froh über jeden Beitrag^^

Offline Toothless

  • Palulukan Makto
  • *****
  • Posts: 1562
  • Karma: 20
  • Changed the Name: Oel Na'viustìawn lu -> Toothless
Re: Eine Fanhymne
« Reply #26 on: June 16, 2010, 07:24:04 am »
Quote
Zitat von: raster am Juni 14, 2010, 12:02:54 pm
Es nerft mich, dass ich wieder keine Möglichkeit habe mitzuhelfen.

Quote
Zitat von Oe Na'viustíawn lu
Wieso denn? Woran liegt es?

- ich kann zwar ein bisl singen, habe jedoch nciht die möglichkeit eine aufnahme anzufertigen.
- ich spiele kein instrument
- das schreiben des Textes und vor allem der melodie überlasse ich eh anderen


Es muss ja nicht jeder der mitmacht die Möglichkeit haben etwas aufzunehmen. Dann würde ja kaum jemand mitmachen.

Wenn du ein bisschen singen kannst reicht das schon^^

Und du musst ja auch nicht den ganzen Text schreiben. Anregungen etc. helfen ja auch schon weiter...




So... Was den Text angeht. Am Sonntag habe ich Zeit, da sollte ich einen Text hinbekommen...

A forbidden but real friendship...

Offline raster

  • Ikran Makto
  • *****
  • *
  • *
  • Posts: 941
  • Karma: 6
Re: Eine Fanhymne
« Reply #27 on: June 16, 2010, 11:37:58 am »
natürlich kann ich singen, allerdings bin ich aus der übung und treffe gerne nciht den beabsichtigten tonfall
ayoeng lu aysmuktu mì sirea.

Bisher 3 Kekse bekommen.

Offline ´eveng te atan

  • Palulukan Makto
  • *****
  • *
  • *
  • *
  • Posts: 1581
  • Karma: 32
    • Unsere deutsche Na'vi Lerngruppe
Re: Eine Fanhymne
« Reply #28 on: June 16, 2010, 01:43:20 pm »
Ach, mein  lieber raster, das "gerade biegen" macht schon der Rechner....
Daran soll´s mal nicht liegen. Sing erstmal, dann sehen wir, was wir davon brauchen/verwenden können.

Was den text angeht, sollte der deutsche Text sich an den bisher verfügbareb Vikabeln orientieren, würde ich vorschlagen.
Sonst haben wir nämlich nachher Textpassagen, wo´s mit der Übersetzung haarig wird.


Offline Eraser

  • Ikran Makto
  • *****
  • Posts: 833
  • Karma: 16
Re: Eine Fanhymne
« Reply #29 on: June 17, 2010, 01:29:31 pm »
jup und am besten, wie schon gesagt, profis hinzuziehen  * zeigt auf Talis und plumps*
also die sollte man dann schon zur korrekten übersetzung hinzuziehen :=)

ich überleg mir auch mal was textmäßiges ;)

Offline Toothless

  • Palulukan Makto
  • *****
  • Posts: 1562
  • Karma: 20
  • Changed the Name: Oel Na'viustìawn lu -> Toothless
Re: Eine Fanhymne
« Reply #30 on: June 17, 2010, 01:50:28 pm »
Ich bin mir noch niczth sicher, wann mein Textvorschlag kommt...
Das Problem ist: Samstag den ganzen Tag weg, Sonntag Tanzporbe für Sportfest und dann ist wieder Schule und in der nächsten Woche schreiben wir zwei Arbeiten. Das heißt: Lernen.

Wahrscheinlich wird der Text erst nicht dieses sondern nächstes Wochende kommen.


Ich werde dann auch direkt versuchen ein Klangbeispiel einzubringen, welches auf den Text passt (nur vom Klavier gespielt, weilich keine anderen Instrumente habe. Andere Instrumente kann man ja noch einfügen.).

Dies ist aber immernoch nur ein Vorschlag. Andere Texte sind willkommen schätze ich ;)


mfg Chris


A forbidden but real friendship...

Offline ‘Eylan hufweyä

  • Taronyu
  • ****
  • Posts: 685
  • Karma: 16
Re: Eine Fanhymne
« Reply #31 on: June 18, 2010, 07:31:19 am »
Die geschichte des forums... Also in etwa so etwas wie eine biografie. Ich fürchte, da würde ich rausfallen, da ich nicht lange genug dabei bin.
Fus Ro Dah!

Offline Toothless

  • Palulukan Makto
  • *****
  • Posts: 1562
  • Karma: 20
  • Changed the Name: Oel Na'viustìawn lu -> Toothless
Re: Eine Fanhymne
« Reply #32 on: June 18, 2010, 08:58:18 am »
Aber kannst ja trotzdem andere Vorschläge machen^^
Außerdem wäre eine Vielzahl von verschiedenen Empfindungen ja auch sehr interessant.

Das heißt, das du auch gefragt ist^^  ;)

A forbidden but real friendship...

Offline ‘Eylan hufweyä

  • Taronyu
  • ****
  • Posts: 685
  • Karma: 16
Re: Eine Fanhymne
« Reply #33 on: June 18, 2010, 11:46:49 am »
so spontan ginge mein vorschlag in richtung der behandlung des olo'fyawìntxuyu... auch in richtung biografie gehend. was meint ihr?
Fus Ro Dah!

Offline pukapa nari

  • Ikran Makto
  • *****
  • Posts: 851
  • Karma: 13
  • 'Went to THE mountains
Re: Eine Fanhymne
« Reply #34 on: June 21, 2010, 08:17:07 am »
Kaltxì ma smukan sì smuke,

Ich steige in die Diskussion wieder mal recht spät ein ... :D
Aber nichts desto trotz:

Damit man sich das Lied gut merken kann (was bei einer "Hymne"
von Vorteil ist) sollte es nicht zu lang sein!
Zwei Strophen die das Wesentliche enthalten und einen Refrain
(vielleicht nach dem Aufbau: Str. Ref. Str. Ref. Ref. )
Wenn sie kurz genug sind, duerfen es auch 3 Strophen sein, aber
was darueber hinaus geht, halte ich fuer zu langatmig ...

Zwei Stimmen (Duett) sollte in einer Dur-Tonart auch machbar sein.

Da ja das ganze in Na'vi sein wird, sollte der Verfasser auch
gleich in Na'vi nach den richtigen Worten suchen, und nicht erst
einen deutschen Text übersetzen.
Den groben Inhalt kann man schon in Deutsch diskutieren (in der
Hoffnung dass es nicht totdiskutiert wird, wie vieles andere)
Aber beim eigentlichen Texten sollte das doch eher gleich in
Na'vi sein, wobei ihr - Hifkey'Tìranyu und Talis - damit ja nicht
so viel Probleme haben dürftet ...

Inhaltlich wuerde ich vorschlagen, dass sinngemäß etwas in
folgender Richtung drin vorkommt ...

"Eine Idee hat uns geleitet" (Cameron's Film nämlich)
"Wir sind Eywa's Ruf gefolgt" (quasi der Sprache Na'vi)

"Erst wurden wir zu Freunden, ..
und jetzt fuehlen wir uns als Brueder und Schwestern"

soviel vorerst aus meiner Richtung

Eywa ayngahu  <- das darf ruhig auch im Refrain auftauchen...

Offline Hifkey'Tìranyu

  • Taronyu
  • ****
  • *
  • Posts: 717
  • Karma: 42
  • 'Awvea ultxari ohengeyä, nawma sa'nok lrrtok sivi
Re: Eine Fanhymne
« Reply #35 on: June 22, 2010, 05:59:29 am »
Ich hab nachher ein wenig zeit, aber kein Internet, da werd ich mir mal ein paar Gedanken machen, was man als Lied nehmen könnte.
Vielleicht bekomm ich es gleich hin, das die Zeilen halbwegs gleichlang sind und sich reimen, werd dann heute Abend posten, ob es geklappt hat oder nicht^^

Offline Eraser

  • Ikran Makto
  • *****
  • Posts: 833
  • Karma: 16
Re: Eine Fanhymne
« Reply #36 on: June 24, 2010, 12:56:51 pm »
guter vorschlag tsu'teyä

Offline Hifkey'Tìranyu

  • Taronyu
  • ****
  • *
  • Posts: 717
  • Karma: 42
  • 'Awvea ultxari ohengeyä, nawma sa'nok lrrtok sivi
Re: Eine Fanhymne
« Reply #37 on: July 03, 2010, 09:32:18 pm »
ich bin gerade dabei ein musikalisches Konzept zu erarbeiten, Die Idee für Rhythmus, drums, 1.Stimme und 2. Stimme stehen schon so einigermaßen. Text bin ich auch schon am schrauben

Fehlt noch:

1. Klavier, bin mir aber nicht sicher, ob das zum rest passen würde

2. Geige, kenn mich zu wenig mit Streichern aus um sie einbauen zu können, dazu bräuchte ich nen Fachkundigen

(3.) andere Instrumente, vorausgesetzt jemand kann noch etwas, was hier nicht genannt wurde^^


Ich hab das Lied ein wenig in die progressive Schiene laufen lassen, sprich mit Taktwechseln und so, aber alles im Bereich des spielbaren, schließlich soll am Ende dazu ja gesungen werden^^
Es ist recht flott, aber mit langsamen Gesang und insgesammt nicht viel Text.

Offline ´eveng te atan

  • Palulukan Makto
  • *****
  • *
  • *
  • *
  • Posts: 1581
  • Karma: 32
    • Unsere deutsche Na'vi Lerngruppe
Re: Eine Fanhymne
« Reply #38 on: July 04, 2010, 04:03:13 am »
Wir können und ja mal per Skype kurzschließen. Ich hab mir mal Guitar Pro installiert, bin allerdings von dessen Sound nicht so angetan...
Aber zum Ausprobieren ist es ganz brauchbar.

Offline raster

  • Ikran Makto
  • *****
  • *
  • *
  • Posts: 941
  • Karma: 6
Re: Eine Fanhymne
« Reply #39 on: July 04, 2010, 05:28:55 am »
Datum? Uhrzeit?
ayoeng lu aysmuktu mì sirea.

Bisher 3 Kekse bekommen.

 

Become LearnNavi's friend on Facebook Follow LearnNavi on Twitter! Watch LearnNavi's videos on YouTube

SMF 2.0.18 | SMF © 2021, Simple Machines | XHTML | RSS | WAP2 | Site Rules

LearnNavi is not affiliated with the official Avatar website,
James Cameron, LightStorm Entertainment or The Walt Disney Company.
All trademarks and servicemarks are the properties of their respective owners.
Images in the LearnNavi.org Forums and Gallery may not be used without permission.

LearnNavi Affiliates:
ToS

LearnNavi is the community to learn Na'vi, the Avatar Language
"A place where real friendships are made." -Paul Frommer

AvatarMeet | Learn Na'vi Forum | Learn Na'vi Wiki | Na'viteri

LearnNavi