Author Topic: ungewöhnliches Objekt in der Nähe des Sonnensystems  (Read 825 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline tomjohnm

  • Uniltìranyu
  • **
  • Posts: 123
  • Karma: 1
ungewöhnliches Objekt in der Nähe des Sonnensystems
« on: November 14, 2010, 08:19:45 pm »
http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.com/2010/11/weltraumteleskop-chandra-entdeckt.html

Freitag, 12. November 2010
Weltraumteleskop Chandra entdeckt ungewöhnliches Objekt in der Nähe des Sonnensystems

Washington/ USA - Mit dem im Weltraum stationierten Röntgenteleskop "Chandra" haben Forscher der NASA ein "ungewöhnliches Objekt in unserer kosmischen Nachbarschaft" entdeckt.

Um was genau es sich handelt, so eine Vorab-Presseerklärung,
werde auf einer Pressekonferenz am 15. November 2010 bekannt gegeben.
Hierbei werden dann die an der Entdeckung beteiligten Wissenschaftler Jon M.
(Direktor der NASA-Abteilung für Astrophysik) Kimberly W.
(Astrophysikerin am " Goddard Space Flight Center" der NASA)
und Alex F. (Astrophysiker an der "University of California")
weitere Informationen präsentieren und die Fragen der Journalisten beantworten................
Es gibt keine Zeit - Zeit ist eine Erscheinung
höherdimensionalen Raumes.

Offline Passi

  • Eyktan
  • Palulukan Makto
  • *****
  • Posts: 2132
  • de Germany
  • Karma: 36
    • European Avatar Meeting
Re: ungewöhnliches Objekt in der Nähe des Sonnensystems
« Reply #1 on: November 15, 2010, 01:17:32 am »
Irks, mein Auto......  ;D

Na da bin ich mal gespannt wie'n Flitzebogen von Neytiri  :D

Passi

Offline tomjohnm

  • Uniltìranyu
  • **
  • Posts: 123
  • Karma: 1
Re: ungewöhnliches Objekt in der Nähe des Sonnensystems
« Reply #2 on: November 15, 2010, 05:48:45 pm »
Irks, mein Auto......  ;D

Na da bin ich mal gespannt wie'n Flitzebogen von Neytiri  :D

Passi


 ;D ;D
Dein Auto sieht wohl meinem letzten ähnlich...
Das habe ich einige male
mit dem Pinsel lackiert...
später habe ich den alten Teppich herausgerissen
und den Boden einfach schwarz angepinselt...

Mein jetziges beginnt sich
auch schon zu verändern.
...eine provisorisch ausgebesserte Unfallstelle(nicht schuld) hinten



---------------

Es war wohl was anderes.

---------------

Weltraumteleskop Chandra entdeckt jüngstes nahes Schwarzes Loch

Cambridge/ USA - Seit der Ankündigung der Entdeckung eines
"ungewöhnliches Objekt in unserer kosmischen Nachbarschaft"
wurde besonders im Internet hitzig darüber spekuliert,
um was für ein Objekt es sich dabei handeln könnte.
Auf der angekündigten Pressekonferenz haben NASA-Astronomen
das Geheimnis nun gelüftet: Mit dem Weltraumteleskop "Chandra"
haben sie Beweise für das bislang jüngste Schwarze Loch in unserer
"kosmischen Nachbarschaft" gefunden. Gerade einmal 30 Jahre alt,
bietet das junge Schwarze Loch nun ideale Bedingungen der
Beobachtung der Entwicklung derart junger Schwarzer Löcher.........

http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.com/2010/11/weltraumteleskop-chandra-entdeckt_15.html
« Last Edit: November 15, 2010, 05:52:49 pm by tomjohnm »
Es gibt keine Zeit - Zeit ist eine Erscheinung
höherdimensionalen Raumes.

Offline Spaten01

  • 'Eveng
  • ***
  • Posts: 274
  • Karma: 1
Re: ungewöhnliches Objekt in der Nähe des Sonnensystems
« Reply #3 on: November 17, 2010, 10:22:37 am »
Heute hat mir ein Freund in der Schule davon berichtet. Wir wären daraufhin fast wieder in ein stundenlanges Gespräch über schwarze Löcher gefallen. Leider brauchte dann jemand Hilfe von ihm -.-
Ich glaube auch, dass wir jetzt die Chance haben um den Schleier um Schwarze Löcher etwas zu lichten. Bin schon gespannt was sich da tut.
(Vllt. sollte ich wirklich von Biologie zu Astrophysik wechslen^^)
Ayoeng ayitan sì ayite olo'fyawìntxuyuyä lu set.

Offline tomjohnm

  • Uniltìranyu
  • **
  • Posts: 123
  • Karma: 1
Re: ungewöhnliches Objekt in der Nähe des Sonnensystems
« Reply #4 on: November 17, 2010, 06:01:01 pm »
Heute hat mir ein Freund in der Schule davon berichtet. Wir wären daraufhin fast wieder in ein stundenlanges Gespräch über schwarze Löcher gefallen. Leider brauchte dann jemand Hilfe von ihm -.-
Ich glaube auch, dass wir jetzt die Chance haben um den Schleier um Schwarze Löcher etwas zu lichten. Bin schon gespannt was sich da tut.
(Vllt. sollte ich wirklich von Biologie zu Astrophysik wechslen^^)

Die Kosmologie und weite Teile der Astrophysik
sind mit unserem heutigen Wissensstand
noch ein riesiges Sammelbecken für
die wildesten Spekulationen und Theorien
von denen die wenigsten bewiesen sind.
Da kannst du mit jedem interessierten
Tagelang quatschen. ;D
Es gibt keine Zeit - Zeit ist eine Erscheinung
höherdimensionalen Raumes.

 

Become LearnNavi's friend on Facebook Follow LearnNavi on Twitter! Watch LearnNavi's videos on YouTube

SMF 2.0.18 | SMF © 2021, Simple Machines | XHTML | RSS | WAP2 | Site Rules

LearnNavi is not affiliated with the official Avatar website,
James Cameron, LightStorm Entertainment or The Walt Disney Company.
All trademarks and servicemarks are the properties of their respective owners.
Images in the LearnNavi.org Forums and Gallery may not be used without permission.

LearnNavi Affiliates:
ToS

LearnNavi is the community to learn Na'vi, the Avatar Language
"A place where real friendships are made." -Paul Frommer

AvatarMeet | Learn Na'vi Forum | Learn Na'vi Wiki | Na'viteri

LearnNavi