Author Topic: Mipa Tute; Jake S.  (Read 1623 times)

0 Members and 1 Guest are viewing this topic.

Offline Jake'Sully

  • Palulukan Makto
  • *****
  • Posts: 1499
  • Karma: 33
  • Taronyu | Tsamsiyu | Toruk Makto | Olo'eyktan
Mipa Tute; Jake S.
« on: March 15, 2010, 01:41:18 am »
kaltxì ma smukan sì ma smuke,

Ich habe mich zwar schon in einigen Bereichen sehen lassen, aber eine kleine Vorstellung kann auch nicht schaden.

Der Name kommt euch typisch vor, nunja. Ich hätte auch einen anderen genommen, war mir Anfangs aber nicht ganz so

Wichtig und tata Jake S. ist da. Mein wirklicher Name ist Daniel und bin vor nicht allzulanger Zeit 17 geworden. Also, Jung und frisch  :D

Nun, ich habe mich über die Sprache wirklich gewundert, dass diese eine eigenständige, richtige zu lernende Sprache ist.

Find ich toll, nun verusuch ich es auch mal  ;)... Aber zurzeit hab ich noch nicht ganz soviel Zeit dafür. 1-2 Wochen, dann

gehts richtig los  :).

In Skype ist meine Wenigkeit auch Vertreten, sowie Icq, Daten folgen noch.
« Last Edit: March 04, 2011, 01:49:50 am by Jake'Sully »
Skype: daniel-man16
Meine Gallerie 


Offline Plumps

  • Eyktan
  • Palulukan Makto
  • *****
  • *
  • *
  • *
  • Posts: 6131
  • Karma: 221
  • ’Ivong Na’vi
    • Aylì'uä Ramunong (Pìlok)
Re: mip tute, Jake S.
« Reply #1 on: March 15, 2010, 04:48:35 am »
Na dann, noch einmal ein herzliches Willkommen in unserer Runde :)

Viel Spaß beim Lernen! Und wenn Fragen sind, fragen ;)

Offline Jake'Sully

  • Palulukan Makto
  • *****
  • Posts: 1499
  • Karma: 33
  • Taronyu | Tsamsiyu | Toruk Makto | Olo'eyktan
Re: mip tute, Jake S.
« Reply #2 on: March 15, 2010, 04:58:37 am »
Danke, nun bezüglich der Fragen. Da hab ich so viele von, dass es mir schon leid tun würde euch damit zu "belästigen".

Aber  ;) Passt schon
Skype: daniel-man16
Meine Gallerie 


Offline Plumps

  • Eyktan
  • Palulukan Makto
  • *****
  • *
  • *
  • *
  • Posts: 6131
  • Karma: 221
  • ’Ivong Na’vi
    • Aylì'uä Ramunong (Pìlok)
Re: mip tute, Jake S.
« Reply #3 on: March 15, 2010, 05:01:07 am »
Hey! dazu sind wir doch da - um uns gegenseitig zu helfen ;)
Außerdem kannst du dir sicher sein, daß mindestens ein anderer hier genau die gleiche Frage hat :)
Es ist keine Belästigung - sonst wären wir doch nicht hier

Offline Tsu'tey

  • Palulukan Makto
  • *****
  • *
  • Posts: 4459
  • de Germany
  • Karma: 51
  • Tsu'tey Olo'Eyktan a.D
    • Projekt Telefon Sammlung
Re: mip tute, Jake S.
« Reply #4 on: March 15, 2010, 05:04:40 am »
Kaltxì ma Daniel,

Herzlich Wilkommen in unserer kleinen Communitiy habe viel Spaß hier  ;)

Ich bleibe in Erinnerung. Ich habe mit Toruk Makto gekämpft. Und wir waren Brüder. Und er war mein letzter Schatten.

Offline Jake'Sully

  • Palulukan Makto
  • *****
  • Posts: 1499
  • Karma: 33
  • Taronyu | Tsamsiyu | Toruk Makto | Olo'eyktan
Re: mip tute, Jake S.
« Reply #5 on: March 15, 2010, 05:11:21 am »
Hab mich im Forum ja schon sehr umgesehen, und gelesen, dass alle möglichen Trainingsblätter usw... empfolhen werden, was wiederum etwas verwirrend ist. Wo genau soll ich jetzt Anfang, Crashkurs ?, Kurz und Bündig `?...

Bezüglich den Vokabeln lerne ich zurzeit einfach oft genutzte wie Vater, Mutter, Bruder, Na´Vi, Hallo, Tschüss,....!

So empfehlenswert ^^?
Skype: daniel-man16
Meine Gallerie 


Offline Plumps

  • Eyktan
  • Palulukan Makto
  • *****
  • *
  • *
  • *
  • Posts: 6131
  • Karma: 221
  • ’Ivong Na’vi
    • Aylì'uä Ramunong (Pìlok)
Re: mip tute, Jake S.
« Reply #6 on: March 15, 2010, 05:14:18 am »
Warte noch ein kleines bißchen länger und dann hast du auch die aktuellste Version von Kurz und Bündig ;) Es müßte bald hochgeladen sein...

Ansonsten scheint mir deine Methode sehr gut - so habe ich auch angefangen

Offline Jake'Sully

  • Palulukan Makto
  • *****
  • Posts: 1499
  • Karma: 33
  • Taronyu | Tsamsiyu | Toruk Makto | Olo'eyktan
Re: mip tute, Jake S.
« Reply #7 on: March 15, 2010, 05:24:12 am »
Neue Version. Klingt gut.

oe lu txan nitram (<-- Richtig ? kp. Ihr wisst was gemeint ist  :D)
Skype: daniel-man16
Meine Gallerie 


Offline Plumps

  • Eyktan
  • Palulukan Makto
  • *****
  • *
  • *
  • *
  • Posts: 6131
  • Karma: 221
  • ’Ivong Na’vi
    • Aylì'uä Ramunong (Pìlok)
Re: mip tute, Jake S.
« Reply #8 on: March 15, 2010, 05:36:19 am »
aylì'u ngeyä lu muiä ;)

Offline Jake'Sully

  • Palulukan Makto
  • *****
  • Posts: 1499
  • Karma: 33
  • Taronyu | Tsamsiyu | Toruk Makto | Olo'eyktan
Re: mip tute, Jake S.
« Reply #9 on: March 15, 2010, 05:42:06 am »
irayo ma tsmukan. nume lu tsun nìftue (Und dieser <-- `?)
Skype: daniel-man16
Meine Gallerie 


Offline Plumps

  • Eyktan
  • Palulukan Makto
  • *****
  • *
  • *
  • *
  • Posts: 6131
  • Karma: 221
  • ’Ivong Na’vi
    • Aylì'uä Ramunong (Pìlok)
Re: mip tute, Jake S.
« Reply #10 on: March 15, 2010, 05:48:45 am »
irayo ma tsmukan. nume lu tsun nìftue

Hm, da steht jetzt: "lernen ist können leicht" - meinst du "ich kann leicht (i.S. von schnell) lernen"?

Offline Jake'Sully

  • Palulukan Makto
  • *****
  • Posts: 1499
  • Karma: 33
  • Taronyu | Tsamsiyu | Toruk Makto | Olo'eyktan
Re: mip tute, Jake S.
« Reply #11 on: March 15, 2010, 05:50:16 am »
Ich meinte mehr im Sinne von " Lernen kann so leicht sein " (wo man sich das " so " eigentlich wegdenken kann)
« Last Edit: March 15, 2010, 05:52:11 am by Jake S. »
Skype: daniel-man16
Meine Gallerie 


Offline Plumps

  • Eyktan
  • Palulukan Makto
  • *****
  • *
  • *
  • *
  • Posts: 6131
  • Karma: 221
  • ’Ivong Na’vi
    • Aylì'uä Ramunong (Pìlok)
Re: mip tute, Jake S.
« Reply #12 on: March 15, 2010, 06:02:20 am »
Ah, okay ... das wäre ... tìnume tsun livu ftue nìtxan
das nìtxan entspricht dem "so"

Offline Jake'Sully

  • Palulukan Makto
  • *****
  • Posts: 1499
  • Karma: 33
  • Taronyu | Tsamsiyu | Toruk Makto | Olo'eyktan
Re: mip tute, Jake S.
« Reply #13 on: March 15, 2010, 06:10:24 am »
Ah, okay ... das wäre ... tìnume tsun livu ftue nìtxan
das nìtxan entspricht dem "so"


Und warum wird das jetzt so geschrieben ?

Was heißt " livu " ? Und warum ein "tì" vor dem nume ?

Und dict-navi.com könnte in dem Falle glaub auch mal erweitert werden. Ist anscheinend doch nicht jedes Wort drin  ;)
 
« Last Edit: March 15, 2010, 06:16:29 am by Jake S. »
Skype: daniel-man16
Meine Gallerie 


Offline Tirea a Tswayon

  • Ikran Makto
  • *****
  • Posts: 917
  • Karma: 20
  • Sie haben Ihre Mutter getötet...
Re: mip tute, Jake S.
« Reply #14 on: March 15, 2010, 06:13:55 am »
Kaltxì ma Jake,

willkommen, und Du bist ja schon richtig wild am lernen :)

Kìyevame
Tirea
Ayoengìri ayitan sì ayite olo'Fyawìntxuyuyä lu set.

http://www.der-blaue-traum.org/

Diese Seite ist hier im Forum entstanden.

Offline raster

  • Ikran Makto
  • *****
  • *
  • *
  • Posts: 938
  • Karma: 6
Re: mip tute, Jake S.
« Reply #15 on: March 15, 2010, 06:15:47 am »
kaltxi ma tsmukan

viel spaß beim lernen.
ayoeng lu aysmuktu mì sirea.

Bisher 3 Kekse bekommen.

Offline Plumps

  • Eyktan
  • Palulukan Makto
  • *****
  • *
  • *
  • *
  • Posts: 6131
  • Karma: 221
  • ’Ivong Na’vi
    • Aylì'uä Ramunong (Pìlok)
Re: mip tute, Jake S.
« Reply #16 on: March 15, 2010, 06:22:47 am »
tìnume tsun livu ftue nìtxan fìtxan

tìnume = das Lernen ... denn im Grunde sagst du ja "das Lernen (im allgemeinen) kann so leicht sein"
livu ist die Subjunktivform von lu, die nach den Modalverben zene, new und tsun benutzt werden muß
nìtxan ist die Adverbialform von txan viel - es wird ganz einfach zu so, in diesem Maße - manchmal sind die Wortveränderungen nicht immer im Deutschen wiederzugeben ... ich denke nur an kenong = darstellen, verdeutlichen, während das Substantiv tìkenong = Beispiel ist (im Englischen ist das durch examplify > example deutlich; aber im Deutschen haben wir einfach mal *bebeispielen nicht als Verb :P )

Ich hoffe, daß erklärt es dir ein bißchen ;)

EDIT: Sorry, ich war ein skxawng: fìtxan = so (engl.: so much/this much)
« Last Edit: March 15, 2010, 09:43:50 am by Plumps83 »

Offline Jake'Sully

  • Palulukan Makto
  • *****
  • Posts: 1499
  • Karma: 33
  • Taronyu | Tsamsiyu | Toruk Makto | Olo'eyktan
Re: mip tute, Jake S.
« Reply #17 on: March 15, 2010, 06:27:10 am »
Erklären tut es alles, auch wenn ich bei ersten durchlesen nur die Hälfte verstehe  :-\

Komplizierter als ich dachte  :D

und warum steht bei dict-navi das "nìtxan" "viel" heißt ?

Noch ein Versuch.. wie sieht es mit diesem Satz aus: " nga lu tawtute. tskxe kame nì'ul " ?


Und was heißt "Wunsch/Wünsche" ? Es gibt ja das Verb "wünschen" und zwar "rangal" heißt es im Nomen dann "tìrangal" ?
« Last Edit: March 15, 2010, 07:10:13 am by Jake S. »
Skype: daniel-man16
Meine Gallerie 


Offline Plumps

  • Eyktan
  • Palulukan Makto
  • *****
  • *
  • *
  • *
  • Posts: 6131
  • Karma: 221
  • ’Ivong Na’vi
    • Aylì'uä Ramunong (Pìlok)
Re: mip tute, Jake S.
« Reply #18 on: March 15, 2010, 09:10:49 am »
Erklären tut es alles, auch wenn ich bei ersten durchlesen nur die Hälfte verstehe  :-\

Komplizierter als ich dachte  :D

und warum steht bei dict-navi das "nìtxan" "viel" heißt ?

Noch ein Versuch.. wie sieht es mit diesem Satz aus: " nga lu tawtute. tskxe kame nì'ul " ?


Und was heißt "Wunsch/Wünsche" ? Es gibt ja das Verb "wünschen" und zwar "rangal" heißt es im Nomen dann "tìrangal" ?

Nun, das dict-navi ist noch im Aufbau und speziell bei den ersten Wörtern, die wir zur Verfügung hatten, waren bei einigen die Bedeutung noch nicht klar ... plus die Übersetzung von (teilweise) einem englischen Wort in ein äquivalentes Deutsches ist nicht immer einfach. Aber dafür seid ihr ja auch hier - um uns darauf hinzuweisen, wo Verständnisschwierigkeiten bestehen.

Oh, wenn ich zu kompliziert erkläre, dann sag mir das bitte ;) Ich bin teilweise so tief in den linguistischen Fachbegriffen drin, daß ich es manchmal nicht mitbekomme ;)

Dein Satz: "du bist ein Himmelsmensch. ein Stein sieht mehr."
=> soweit ok, wenn du das (spirituelle) Sehen meinst, was glaube ich hier auf jeden Fall zutrifft - HEY! ein erster Erfolg ;)
Denk aber daran, wenn du 'etwas' siehst, daß Ergativ (-(ì)l) und Akkusativ (-(i)t) erforderlich sind
Der Himmelsmensch sieht den Stein => tawtutel tse'a tskxet(i)

Richtig - eine ganz neue Vokabel ;) rangal = wünschen; tìrangal = das Wünschen/der Wunsch


Kleiner Hinweis noch zu deiner Betreffzeile (weil es mir grad auffällt): wenn du ein Adjektiv hast, das ein Substantiv näher beschreibt, muß ein -a- an das Adjektiv gehängt werden, und zwar auf die Seite, die dem Substantiv am nächsten ist.
mip = neu
tute = Mensch/Person
mipa tute oder tute amip = neue Person
aber: tute mip lu = die Person ist neu
« Last Edit: March 15, 2010, 09:35:23 am by Plumps83 »

Offline Jake'Sully

  • Palulukan Makto
  • *****
  • Posts: 1499
  • Karma: 33
  • Taronyu | Tsamsiyu | Toruk Makto | Olo'eyktan
Re: mip tute, Jake S.
« Reply #19 on: March 15, 2010, 09:49:21 am »
wow, irayo ma 'eylan fu tsmukan  ;D Irayo...
Skype: daniel-man16
Meine Gallerie 


 

Become LearnNavi's friend on Facebook Follow LearnNavi on Twitter! Watch LearnNavi's videos on YouTube

SMF 2.0.15 | SMF © 2017, Simple Machines
Privacy Policy
| XHTML | RSS | WAP2 | Site Rules

LearnNavi is not affiliated with the official Avatar website,
James Cameron, or the Twentieth Century-Fox Film Corporation.
All trademarks and servicemarks are the properties of their respective owners.
Images in the LearnNavi.org Forums and Gallery may not be used without permission.

LearnNavi Affiliates:
ToS

LearnNavi is the community to learn Na'vi, the Avatar Language
"A place where real friendships are made." -Paul Frommer

AvatarMeet | Learn Na'vi Forum | Learn Na'vi Wiki | Na'viteri

LearnNavi